Treffpunkt der Frauen

Herzliche Einladung zum Treffpunkt der Frauen am Mittwoch, 28. Juni 2017 um 20 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Neubulach. Referent Hans Dieter Frauer spricht zum Thema: "Johannes Brenz - der Reformator Württembergs". Auch Männer sind zu diesem Abend willkommen.

Ökumenischer Festgottesdienst

Herzliche Einladung zum Ökumenischer Festgottesdienst am Sonntag, 2. Juli 2017 um 10 Uhr in der Calwer Stadtkirche. Anlass ist das Bezirksreformationsfest mit Prof. Dr. Hans-Joachim Eckstein aus Tübingen. 

Im Anschluss gibt es ein Luthermal, Kaffee und Kuchen, sowie verschiedene Programmpunkte in der Calwer Aula. 

In Neubulach findet kein Gottesdienst statt. Die Kindergottesdienste beginnen wie üblich um 10 Uhr. Hier finden Sie die genauen Ortsangaben.

Unendlich wertvoll und geliebt

Wir sind ein genialer Schöpfungsakt, warum fühlen wir uns aber oft unsicher, unwert und ungeliebt?

Herzliche Einladung zu einem guten Frühstück in gemütlicher Atmosphäre. Während des anschließenden Vortrages spricht Frau Ilka Grabowski aus Holzgerlingen zu diesem Thema am Mittwoch, 5. Juli um 9:15 Uhr im Evang. Gemeindehaus Neubulach. Wir freuen uns über Ihren Besuch! Neue Gesichter sind uns immer willkommen. Für Kleinkinder ist eine Spielecke eingerichtet.

Mut haben - Mut machen

Herzliche Einladung zum Frauenkreis am Donnerstag, 6. Juli um 14:30 Uhr im Gemeindehaus Neubulach. Frau Martha Heukers aus Nagold spricht zum Thema: "Mut haben - Mut machen mit".  

Trio Anima in Musica!

Am Freitag ist wieder Konzertzeit in Altbulach. Am Freitag, 7. Juli 2017, spielt um 19 Uhr das Trio Anima in Musica! "Beethoven .. mal lyrisch". Trio Nr. 1 Es-Dur gestrichen & geblasen, dazu „Geschichten & Gedichte“. Herzliche Einladung!

Gemeindefest mit Investitur von Pfarrerin Elke Hahn

Am Sonntag, 9. Juli 2017 feiern wir unser diesjähriges Gemeindefest. An diesem Tag ist auch die Investitur von Pfarrerin Elke Hahn. 
Am Mittwoch, 14. Juni 2017, wurde Pfarrerin Elke Hahn vom Kirchengemeinderat zusammen mit dem Posaunenchor begrüßt und willkommen geheißen. Bilder von der Begrüßung und Auszug aus dem neuesten Kirchblättle mit persönlicher Vorstellung von Elke Hahn.

Wer am Gemeindefest gerne mithelfen und eine Schicht übernehmen möchte, darf sich gerne bei Ulrike Rometsch, Tel. 39297 melden. Wer gerne einen Kuchen backen möchte, melde sich bitte bei Rebekka Dürr, Tel. 7386 oder Ute Braun, Tel. 304928.

Predigten als Audio-Dateien

Seit einigen Wochen werden die Predigten während den Gottesdiensten aufgezeichnet. Ab sofort können die Audio-Dateien hier auf dieser Webseite angehört und heruntergeladen werden. 

Bergwander-Wochenende 2017 - Anmeldung bis Mitte Juni

Gottes Schöpfung bestaunen, die Seele baumeln lassen, den Körper erfahren, miteinander ins Gespräch kommen - und natürlich: gemütliches Zusammensein unter Männern vom Männervesper. Unter diesem Motto steht auch unser diesjähriges Bergwochenende. In der Zeit vom 8. bis 10. September 2017 sind wir im schönen Rätikon-Gebirge in Vorarlberg unterwegs. Anmeldungen sind bis Mitte Juni möglich. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Mann begrenzt.

Losung

Losung für den Monat Juni 2017: Man muss Gott mehr gehorchen als den Menschen. Apostelgeschichte 5,29

Losung für das Jahr 2017: Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch. Ezechiel 36,26

 

 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Schatz des Orients

    Unter dem Titel "Schatz des Orients: Begegnung mit Glaube, Kultur und Leben der altorientalischen und orthodoxen Christen" findet am 1. und 2. Juli eine bundesweit einmalige Tagung in der Katholischen Akademie Stuttgart-Hohenheim statt.

    mehr

  • Ein Leuchtturm in der Kliniklandschaft

    Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July hat am 25. Juni gemeinsam mit dem Sozialminister des Landes Baden-Württemberg Manne Lucha den Neubau der Tübinger Tropenklinik Paul-Lechler-Krankenhaus eingeweiht.

    mehr

  • Rekordergebnis bei Stuttgart-Lauf

    Am 25. Juni fand in Stuttgart der jährliche Stuttgart-Lauf statt. Das Evangelische Jugendwerk konnte in diesem Jahr 157 Läuferinnen und Läufer dafür gewinnen, an dem Event teilzunehmen. Gemeinsam sammelten sie bei verschiedenen Wettbewerben Spenden von rund 24.000 Euro ein.

    mehr