Weltgebetstag 2021 aus Vanuatu - "Worauf bauen wir?"

Gottesdienst zum Weltgebetstag am Freitag, 5. März 2021
um 18.00 Uhr in der Stadtkirche Neubulach

Wir freuen uns über alle Teilnehmenden. Für alle, die den Gottesdienst in anderer Form erleben möchten, siehe Sender Bibel TV oder online unter www.weltgebetstag.de

In diesem Jahr wird der Weltgebetstag von Frauen aus Vanuatu gestaltet. Vanuatu ist ein Inselstaat im Südpazifik, der rund 80 Inseln umfasst und sich über eine Länge von 1.300 km erstreckt.

Das Bild zeigt eine Frau, die sich schützend über ihr kleines Kind beugt und betet. Die Frau trägt traditionelle Kleidung, wie sie auf der Insel Erromango - eine der Inseln Vanuatus - üblicherweise getragen wird. Der Sturm fegt über Frau und Kind hinweg. Eine Palme mit starken Wurzeln kann sich dem starken Wind beugen und schützt beide so vor dem Zyklon. Im Hintergrund sind Kreuze für die Todesopfer des Sturms zu sehen. Das Bild ist von Julietta Pita.

Die Vesperkirche 2. bis 11. März 2021

Es ist angerichtet. Jetzt könnten sich die Gäste melden! Die Vorbereitungen kommen zum Ziel. Bis Dienstag wird alles vorbereitet sein. 2000 Vesperkirchentüten warten darauf, befüllt zu werden. Ebenso viele Tischsets und Servietten mit dem Aufdruck des Vesperkirchen-Logos liegen bereit. Für jeden der 10 Tage der Vesperkirche wird gerade an einer Vesperkirchenzeitung gearbeitet.

Die Erlacher Höhe und die Metzgerei Blum haben die Zutaten für die Mahlzeiten bestellt. Fast 100 Frauen und Männer stehen bereit, um als Vesperkirchenboten auszuschwärmen und die Vesperkirche zu den Menschen zu bringen. Die Calwer Hütten werden aufgebaut um die "Vesperkirche vor Ort" sichtbar zu machen. Auch dort kann man seine Vesperkirchentüte abholen - auch ohne Anmeldung.

Jetzt werben die Vesperkirchenmacher um Gäste: "Lasst euch einladen!" Die Vesperkirchentüte gibt's umsonst. Wer spenden will, kann das tun.

Wenn...

  • bei Ihnen der Monat noch lang, der Geldbeutel aber schon kurz ist
  • Sie zur großen Gemeinschaft der Vesperkirchenleute gehören wollen
  • Sie vor lauter Pandemie-Stress und Homeschooling nicht zum Kochen kommen
  • Sie eine gute Sache solidarisch unterstützen möchten und dazu noch eine gute Mahlzeit bekommen
  • Sie für 10 Tage Ihren Geldbeutel um die Essenskosten entlasten möchten
  • Sie nicht kochen können oder wollen

Dann...

  • können Sie eine Tüte, auch nach Neubulach, vorbeigebracht bekommen mit einem guten Essen zum selber warm machen
  • oder Sie können die Vesperkirchentüte auch bei der Vesperkirche vor Ort holen

Melden Sie sich einfach an:

Online-Gottesdienste

Die Videos werden unter folgender Adresse veröffentlicht:

https://www.youtube.com/channel/UCEwlzt-GA0q0PglLRk6p7HQ/

oder

https://rk-solutions-streamd.de/neubulach/

oder

http://65x.de/livegd

Gottesdienst

Sonntag, 7. März 2021, 3. Sonntag der Passionszeit - Okuli

  • 9:00 Uhr Gottesdienst in Liebelsberg
  • 10:00 Uhr Gottesdienst in der Stadtkirche Neubulach

Jeweils mit Pfarrer Hans Georg Schmid, Predigttext: Eph. 5,1-9.
Das Opfer ist für die eigene Gemeinde bestimmt.
Es wird um die Einhaltung der Corona-Regeln gebeten.

Kindergottesdienste finden leider nicht statt.

Konfirmationen

Ab sofort können die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden angemeldet werden. Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular gibt es hier.

Gottesdienste mit Josef Müller

Josef Müller wird in den Gottesdiensten am Sonntag, 14. März 2021 die Predigten halten.

10 Uhr in der Stadtkirche Neubulach
"Zwei Schurken treffen Gott - Zachäus und Josef Müller"

17:30 Uhr und 19:00 Uhr im Liebenzeller Gemeinschaftshaus
"Wie Gott heute noch Wunder wirkt - ich habe es erlebt!"

Der Gottesdienste werden per Live-Stream übertragen. Teilnahme an Präsenz-Gottesdiensten nur nach vorheriger Anmeldung unter 07053 - 39 31 200 während der Öffnungszeiten oder per e-Mail an Pfarramt.Neubulachdontospamme@gowaway.elkw.de

Weitere Informationen zu Josef Müller.

Kindergottesdienste

Zur Zeit dürfen leider keine Kindergottesdienste stattfinden. Zwei Alternativen sind hier aufgeführt:

  • Das Gemeinschaftsprojekt der Kindergottesdienstverbände in der Evangelischen Kirche in Deutschland bietet "Kirchemitkinder-Digital". Link
  • Der online KiGo ist ein Projekt verschiedener Kirchen und Verbände aus Karlsruhe und Umgebung. Link

Tag für Frauen am 27. März

Mutig... in die Weite leben

Die Apis laden ein zu einem Tag für Frauen am 27. März 2021. Wir wollen zusammen Gott erleben, unseren Glauben stärken, uns gegenseitig ermutigen und unterstützen.

Von 10-12 Uhr findet ein interaktiver Livestream mit Elena Schulte, Speakerin, Autorin, Bloggerin, Ehefrau und Mama statt.

Impulse, Talk, Interaktion, Musik und spannende Gäste bereichern diese Livestream-Veranstaltung. Plus Bonus Impulse z.B. die Aktion: Nach Hause kommen - 12 Wege Gott im Alltag neu zu begegnen. In diesem Jahr gibt es eine besondere Paketaktion. In den Paketen enthalten ist ein Booklet, unter anderem mit dem Handout von Elena Schulte, Infomaterial und ein Kreativangebot (mit Material). Ausgelegt für jeweils fünf Frauen, falls Sie mit mehreren Frauen die Veranstaltung miterleben möchten. Die Infos hierzu, und alle weiteren aktuellen Infos auf: frauentag.die-apis.de oder Flyer zum Runterladen. Weitere Informationen

Kontakt: Diakonin Martha Heukers, Nagold Tel.: 07452/6003465, m.heukersdontospamme@gowaway.die-apis.de

Besuch in unseren schönen und offenen Kirchen ab 1. März

Sie sind sehr herzlich eingeladen, täglich von 9 Uhr bis 17 Uhr einen Spaziergang mit einem Besuch in unseren schönen Kirchen zu verbinden. Die offenen Kirchen laden ein zur persönlichen Stille und zum Gebet. Auch steht eine Gebetsbox bereit, für Gedanken, Gefühle und Gebetsanliegen, die Ihnen am Herzen liegen und die Sie gerne zum Ausdruck bringen möchten.

Monats- und Jahreslosung

Monatslosung für März 2021: Jesus antwortete: Ich sage euch: Wenn diese schweigen werden, so werden die Steine schreien. Lk 19,40 (L)

Jahreslosung für das Jahr 2021: Jesus Christus spricht: Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist! Lk 6,36 (L=E)

 

 

 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 04.03.21 | Studientag zu Online-Abendmahl

    Die Landessynode hat sich am 20. Februar mit vielen Fragen rund um die Feier des Abendmahls im Rahmen digitaler Gottesdienste beschäftigt. Dabei wurde das Thema von allen theologisch und seelsorgerlich wichtigen Seiten in Referaten und Arbeitsgruppen beleuchtet.

    mehr

  • 03.03.21 | Demokratie-Aktion für junge Leute

    Kirchliche Kinder- und Jugendgruppen sind eingeladen, sich mit eigenen Projekten an der Aktion „Demokratie bewegt – werde aktiv für ein faires Miteinander“ von Landeskirche, EJW und ptz zu beteiligen. Kleiner Anreiz: Jede teilnehmende Gruppe erhält 100 Euro für die Gruppenkasse.

    mehr

  • 03.03.21 | Weltgebetstag 2021 aus Vanuatu

    Am 5. März findet der Weltgebetstag statt, den Frauen aus Vanuatu unter dem Motto „Worauf bauen wir?“ vorbereitet haben. Hier erzählt die Journalistin Katja Buck erzählt von ihrer Reise in den pazifischen Inselstaat. In unserer Landeskirche gibt es viele Aktionen zum Mitmachen.

    mehr