Gottesdienste

Herzliche Einladung zu den Gottesdiensten am Sonntag, 22. Juli.

Um 9 Uhr ist Gottesdienst in Oberhaugstett und um 10 Uhr in der Stadtkirche Neubulach, jeweils mit Pfarrerin Elke Hahn. In Oberhaugstett werden eine und in Neubulach werden zwei Taufen gefeiert. 

Der Kindergottesdienste in Liebelsberg und Oberhaugstett beginnen um 10 Uhr. In Neubulach beginnt der Kindergottesdienst bereits um 9:30 Uhr. In Altbulach ist ausnahmsweise kein Kindergottesdienst.

Sommerserenade

Zeltkirche

Die ev. Kirchengemeinde Neubulach veranstaltet ein großes Zeltfestival. In der Zeit vom 29. September bis 14. Oktober 2018 wird ein vielseitiges und interessantes Programm geboten. Um einen ersten Überblick über das Angebot zu bekommen klicken Sie bitte auf Zeltkirche.

Stellenangebot bei der Diakonie

Die Diakoniestation Teinachtal sucht eine/n Pflegedienstleiter/in. Für weitere Informationen bitte hier klicken.

Krankenpflegeförderverein

Der Krankenpflegeförderverein (KPV) unterstützt eine flächendeckende, ambulante Pflege vor Ort, die dem diakonischen Anspruch gerecht werden will. Seit einiger Zeit findet man Flyer vom KPV an verschiedenen Stellen in Neubulach ausgelegt. Diese Geschäfte und Firmen sind Partner des KPV und geben auf unterschiedliche Leistungen bestimmte Rabatte an die Mitglieder des KPV weiter. Warum sich eine Mitgliedschaft lohnt lesen Sie hier

Predigten als Audio-Dateien

In unseren Gottesdiensten werden die meisten Predigten aufgezeichnet. Die Audio-Dateien können hier auf dieser Webseite angehört und heruntergeladen werden. 

 

 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Vom Schwarzwald in die Savanne

    13 Pfarrer und Pfarrerinnen aus Württemberg sind im Auftrag der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) zurzeit in aller Welt im Einsatz. Einer von ihnen ist Sven von Eicken aus Fürnsal im Schwarzwald. Seine Gottesdienste in Okahandja in Namibia enden nicht selten mit einer Safari.

    mehr

  • „Gerechter unter den Völkern“

    Der württembergische evangelische Pfarrer Julius von Jan (1897 - 1964) erhält posthum den Ehrentitel "Gerechter unter den Völkern". Die Auszeichnung würdigt von Jans Engagement gegen die Verfolgung von Juden im Nationalsozialismus.

    mehr

  • Gottes Liebe in der Natur erleben

    Seit 2014 gibt es das ökumenische Netzwerk „Kirche im Nationalpark Schwarzwald“. Die württembergische Landeskirche ist dort mit Pfarrer Wolfgang Sönning von der Kirchengemeinde Baiersbronn-Mitteltal vertreten. Ute Dilg hat mit ihm gesprochen.

    mehr