Erntebitt-Gottesdienst

Freundliche Einladung zum Erntebitt-Gottesdienst am Sonntag, 24. Juni 2018, um 10 Uhr. In diesem Jahr wird der Gottesdienst in Altbulach stattfinden, in der Halle von Michael und Fritz Rentschler in den Gässlesäckern. Zufahrt ist über Stollengässle oder Götzengraben möglich, Parkmöglichkeiten an der Halle sind jedoch begrenzt. Mit dabei sind Pfarrer Schmid und der Posaunenchor. Opfer: Notfonds des Evangelischen Bauernwerkes, Württemberg.

Die Kindergottesdienste beginnen um 10 Uhr. In Altbulach findet ausnahmsweise kein Kindergottesdienst statt.

Zeltkirche

Die ev. Kirchengemeinde Neubulach veranstaltet ein großes Zeltfestival. In der Zeit vom 29. September bis 14. Oktober 2018 wird ein vielseitiges und interessantes Programm geboten. Um einen ersten Überblick über das Angebot zu bekommen klicken Sie bitte auf Zeltkirche.

Stellenangebot bei der Diakonie

Die Diakoniestation Teinachtal sucht eine/n Pflegedienstleiter/in. Für weitere Informationen bitte hier klicken.

Krankenpflegeförderverein

Der Krankenpflegeförderverein (KPV) unterstützt eine flächendeckende, ambulante Pflege vor Ort, die dem diakonischen Anspruch gerecht werden will. Seit einiger Zeit findet man Flyer vom KPV an verschiedenen Stellen in Neubulach ausgelegt. Diese Geschäfte und Firmen sind Partner des KPV und geben auf unterschiedliche Leistungen bestimmte Rabatte an die Mitglieder des KPV weiter. Warum sich eine Mitgliedschaft lohnt lesen Sie hier

Predigten als Audio-Dateien

In unseren Gottesdiensten werden die meisten Predigten aufgezeichnet. Die Audio-Dateien können hier auf dieser Webseite angehört und heruntergeladen werden. 

Losung

Losung für Juni 2018: Man muss Gott mehr gehorchen als den Menschen. Apostelgeschichte 5,29

Losung für das Jahr 2018: Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst. Offenbarung 21,6

 

 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Stuttgart-Lauf als Spendenlauf

    Über hundert Läuferinnen und Läufer werden beim 25. Stuttgart-Lauf am Sonnta, 24. Juni für das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) an den Start gehen. Sie laufen um Spenden für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg. Mit dabei sind auch Läufer des EJW-Weltdienst-Partners YMCA Äthiopien.

    mehr

  • Pfarrer statt Weltmeister

    Die Fußballweltmeisterschaft hat er wirklich nur ganz knapp verpasst. Hätten seine Eltern ihn damals kicken lassen und nicht zum Geige spielen verdonnert, hätte der heutige Rundfunkpfarrer mehr als nur ein Pflichtspiel in seiner Karriere absolviert. Ein Halbzeitpausenfüller von Andreas Koch.

    mehr

  • „Die Angst ist das Schlimmste“

    In Deutschland wurden vergangenes Jahr 5,76 Millionen Straftaten begangen. Viele Opfer leiden noch lange unter den Folgen. Im Gespräch mit Tätern können sie das Geschehene bei dem Projekt „Opfer und Täter im Gespräch“ im Seehaus Leonberg aufarbeiten und diese mit ihren Gefühlen konfrontieren.

    mehr